Über mich

Susanne Wagner

Schulbildung:

  • Handelsakademie Handelsschule SACRE COEUR, 1030 Wien

Berufserfahrung u.a.:

  • Notariat Dr. Rea und Dr. Weißmann (Präsident der österreichischen Notariatskammer), 1010 Wien
  • Berufsinformationszentrum der Bundesagentur für Arbeit (BiZ)
  • Sozietät Oehlmann Engelke Aspeir, Steuerberater
  • Versicherungs- und Immobiliencenter Blechinger

Erwachsenenbildung:

  • Lateinamerika Institut, 1090 Wien
  • VHS (Business English B2, Spanisch für Beruf und Freizeit B2, Italienisch A1)
  • ILS Fernakademie IT Bürofachkraft
  • ILS Fernakademie Buchhaltung
  • IHK Versicherungsfachfrau nach GewO 34d

Warum selbständig?

Wer mich persönlich kennt, stellt sich diese Frage nicht. Höchstens: Warum nicht schon eher? Ich hingegen stelle mir in regelmäßigen Abständen folgende drei Fragen: WO stehe ich jetzt im Leben, WAS will ich und WIE komme ich dahin. Nun, das „was“ habe ich im Juli 2018 mit meinem Büro verwirklicht und diesem „was“ ist ein umfangreiches „wie“ in Form von Berufserfahrung und Erwachsenenbildung vorangegangen.

Als Tochter einer Unternehmerfamilie wurde mir ganzheitliches, unternehmerisches Denken mit auf den Weg gegeben. Optimale Betriebsabläufe für ein effizientes, ergebnisorientiertes Arbeiten zu entwickeln, ist für mich seit jeher eine gleichermaßen spannende wie knifflige Herausforderung, die ich gerne annehme.

Zertifikate

Z

IHK Versicherungsfachfrau nach GewO 34d

Z

ILS IT-Bürofachkraft

Z

ILS Buchhaltung

Referenzen

Vorteile:

Büroorganisation und –verwaltung:

Verkehrsgünstige Lage

Über 30 Jahre Berufserfahrung

Individuelle Lösungen für den Kundenbedarf

Keine Abnahme von Leistungspaketen

Vorteile:

Weiterbildung

Lernen hört nie auf. Ob Fernstudium, IHK oder Fremdsprachen. Stillstand bedeutet Rückschritt, denn das Leben ist nun mal dynamisch!

– da ich selbst immer wieder Prüfungen erfolgreich ablege, kann ich meine Erfahrungen und mein Wissen an die Kunden weitergeben

Umfangreichen Erfahrungen aus meiner Tätigkeit bei der Bundesagentur für Arbeit

(Berufsinformationszentrum der Bundesagentur für Arbeit) kommen den Kunden zugute

Vorteile:

Versicherung

Als Versicherungsmaklerin (gem. HGB) vertrete ich die Interessen der Kunden, und nicht die Interessen der Gesellschaften.

Dadurch ist mir der objektive Vergleich aller am Markt befindlichen Gesellschaften und deren Tarife möglich.

gut beraten Zertifikat für 30 Bildungsstunden pro Jahr

Die gesetzliche Vorgabe von 15 Bildungsstunden pro Jahr genügt meinem Qualitätsanspruch nicht. Als Maklerin bewege ich mich in einem dynamischen Markt. Die kontinuierliche Fortbildung ist unabdingbar um stets über die Produkte und deren Entwicklung auf dem Laufenden zu sein.

Fragen Sie jetzt Ihre kostenlose Erstberatung an und lassen Sie sich von meiner Kompetenz überzeugen.

 

OpenStreetMap

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von OpenStreetMap Foundation.
Mehr erfahren

Karte laden